Verwaltungsrecht

Am Anfang steht der Bescheid einer Behörde. Sie verstehen nicht, warum die Verwaltung Ihren Antrag ablehnt, Ihnen etwas untersagt oder etwas von Ihnen verlangt, mit dem Sie nicht einverstanden sind.

Wir helfen Ihnen, die von der Behörde getroffene Entscheidung inhaltlich und von ihren Rechtsfolgen her auf ihre Richtigkeit zu überprüfen. Hat die Behörde nicht rechtmäßig gehandelt oder sich außerhalb ihres Ermessens bewegt, setzen wir Ihre Rechte gegenüber dem Staat durch. Wir begleiten und vertreten Sie im Rechtsbehelfsverfahren und im verwaltungsgerichtlichen Klageverfahren.

Aber auch im Verwaltungsrecht gibt es nicht nur ein Entweder-Oder. Oftmals ist gerade eine Zwischenlösung interessengerecht. Wir helfen Ihnen dabei, sie gemeinsam mit der Behörde zu finden.